Mittwoch, 5. September 2012

review - veet warmwachs

hallo meine lieben! :)
heute gibts meine erste review für euch. und zwar hatte ich ja vorm urlaub das erste mal meine beine mit warmwachs enthaart. puuuuh :D
jetzt erst mal zum produkt an sich:
das ist die verpackung und das wachs kostet 7,99€ bei dm. das müssten 250 ml sein. und den preis dafür find ich eig schon ok. das ist alles dabei:
  • 1 dose mit wachs
  • 12 fließstreifen ?weiß grad net genau, sry
  • 1 spatel
  • 1 anleitung
in der anleitung ist meiner meinung nach alles sehr gut beschrieben, auch die anwendung des spatels:
ich finde es wirklich sehr gut, dass es für mehrere bereiche je eine andere stelle gibt. ich muss aber sagen, dass ich nur meine beine damit enthaart habe und das hat mir schon gereicht :D es ist zwar nicht sooo schmerzhaft, aber es dauert schon bis man sich daran gewöhnt hat. wenn man es das erste mal macht, ist es meiner meinung nach ein ziemliches gemansche.... aber vielleicht hab ich mich auch nur zu blöd angestellt, ich weiß es nicht :D was ich auch sehr positiv finde ist die blaue rechteckige fläche auf dem spatel (sieh bild oben). denn wenn man diese seite ins wachs eintaucht zum umrühren, verschwindet diese fläche, wenn das wachs zu heiß ist und dort steht dann ein großes NO!
ich geb ja zu, des sieht echt ekelhaft aus :D aber das wachs lässt sich wirklich sehr gut verteilen, wenn es die richtige konsistenz hat. laut anleitung kann man es entweder in der mikrowelle oder im wasserbad erhitzen. ich habe mich für das wasserbad entschieden, obwohl die mikro tausend mal schneller gegangen wäre, aber egal :D
bei mir war es allerdings so, dass nicht alle härchen super weggegangen sind. das lag vlt daran, dass sie noch zu kurz waren, weil man sie glaub ich 5mm lang wachsen lassen soll, bloß das wollte ich nicht :D und die versprochenen glatten beine - bis zu 4 wochen lang - gabs bei mir auch nicht. 1. waren meine beine nach dem enthaaren sooo stachelig, als hätte ich tausend stoppeln und 2. kamen bei mir nach 2 1/2 wochen schon wieder die ersten härchen. vielleicht hab ich meine erwartung aber auch einfach zu hoch gesteckt, ich weiß es nicht. jedenfalls ist es meiner meinung nach KEIN fehlkauf und ich werde es auch öfter verwenden. es ist zwar zeitaufwändiger, aber wenn ich ans ständige rasieren denke, dann lieber das warmwachs! :)
ich hoffe euch hat meine review ein bisschen was gebracht ;)

<3 nadine

Kommentare:

  1. Halloo :)♥
    Ich hab mal Kaltwachs von Balea ausprobiert und das hat soo scheiße weh getan dass ich die hälfte der Beine gemacht hab und den Rest gelassen hab :D
    Ich hab dir einen Blogaward verliehen ;) Schau mal: http://sophiasmilefashion.blogspot.de/2012/09/blogawards.html

    Bis dann :)♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. kaltwachs hab ich noch net ausprobiert. aber ich finde von den schmerzen her gings nach der zeit, auch wenn ich vor jedem mal abziehen erst mal ganz langsam gezogen hab, weil ich mich net getraut hab :D

      danke für den award :-*
      lg nadine

      Löschen