Mittwoch, 10. Oktober 2012

DIY: Halloween-Einladungskarten

hi meine süßen :)
ich hoffe euch gehts gut?! heute hab ich mein erstes DIY.
21 tage, dann ist es soweit: dann ist HALLOWEEN :) ich liebe halloween, ich liebe es mich gruselig zu verkleiden / schminken und die zimmer zu schmücken. das hab ich natürlich auch auf meine kleinen geschwister übertragen und sie feirern dieses jahr auch wieder bei uns zuhause eine halloween-party. und was wäre ein party ohne eine richtige einladung?!
ich zeige euch heute die einladungskarten, die ich für meine schwester gemacht habe:
was ihr braucht:
  • lösliches kaffeepulver
  • 1 schüssel für den kaffee
  • butterbrotpapier
  • feuerzeug / schere
1. rühre einen schluck des löslichen kaffees an und schneide ein stück butterbrotpapier in deiner gewünschten größe ab und knülle es zusammen
2. tauche das zusammengeknüllte papier in den kaffe und achte darauf, dass das ganze papier voll kaffee ist. drücke den überschüssigen kaffee wieder aus und ziehe das papier vorischtig wieder auseinander (vorischt - reißt leicht). wenn du es wieder aufgefalten hast, dann lege es zum trocknen auf die heizung (schnellere alternative - föhnen)
3. wenn es getrocknet ist, sieht es so aus
4. nun geh am besten raus vor die tür, jetzt wirds stinken und rauchen :D halte das feuerzeug an die ecken und die ränder des papiers, sodass der rand anbrennt. ACHTUNG!!!! sei vorsichtig, da das papier schnell feuer fangen kann und dann alles verbrennt. also schnell pusten! wenn du noch jünger bist, lass dir auf jeden fall von deinen eltern helfen!!!
5. und fertig sieht das papier dann so aus:
6. überlege dir einen einladungstext und beschrifte die karte. wenn du die einladungen hergibst, kannst du die einladung auch zusammenrollen und mit einem bändchen zusammenbinden. ich habe in meinem fall noch spinnen, spinnennetze und einen kerzenständer draufgemalt.
und tadaaaaaaaa fertig :)
ich hoffe euch hat mein erstes kleines DIY gefallen??!! lasst mir doch euren kommentar da.
steht ihr auch so auf halloween und seid ihr an noch mehr posts mit dem thema halloween interessiert?

<3 nadine

Kommentare:

  1. tolles diy, gefällt mir gut! :)
    Ich habe dich getaggt, schau mal hier vorbei : http://dailylife0.blogspot.de/2012/10/getagged-o.html

    AntwortenLöschen
  2. Süße Idee! :D
    Ich wollt dich auch mal taggen, ein Blogaward von mir für dich
    http://she-is-a-beauty-but-a-beast.blogspot.de/2012/10/blogaward.html

    AntwortenLöschen